Tierfotografie Workshop 2012

Der erste Tierfotografie Workshop in Zusammenarbeit mit Fotograf Gert Klaus unter dem Motto “Bessere Fotos von Ihrem Hund” fand im Juni 2012 mit 5 Teilnehmer plus Begleitpersonen und natürlich den Models – den Hunden statt.

Zu Beginn durften sich erst mal Zwei- und Vierbeiner beschnuppern bei einer theoretischen Einführung zum fototechnischen Themen. Ein kleines tierisches Coaching “Hund als Model” konnte dann bei einer ersten Exkursion gleich für Teilnehmer und Hunde umgesetzt werden.
In der Mittagspause, die wir uns alle bei den heißen Temperaturen verdient hatten, wurden auftretende Fragen direkt diskutiert, um das Gelernte gleich in der Nachmittagsexkursion umsetzen zu können.

Am nächsten Vormittag ging es dann um Bewegungsbilder, also durften die Hunde sich ordentlich austoben und ihre Herrchen ins Schwitzen bringen, denn die hatten alle Mühe die “bewegten Bilder” auch in ihre Kameras zu bringen … aber bei so was braucht man einfach nicht nur das fototechnischen Wissen sondern auch viel viel Übung.

Aber so ein Workshop ist natürlich erst richtig nachhaltig für die Teilnehmer, wenn man auch die geschossenen Bilder miteinander bespricht – kritisch kommentiert, Verbesserungsvorschläge gibt und sich auch über das ein oder andere Bild amüsieren kann.

Danke an Euch Fünf und Eure Vierbeiner für ein wirklich tolles Wochenende, hat wirklich Spaß gemacht mit Euch !!!

16.06.2012-001.jpg16.06.2012-005.jpg16.06.2012-007.jpg16.06.2012-016.jpg16.06.2012-019.jpg16.06.2012-029.jpg16.06.2012-033.jpg16.06.2012-053.jpg16.06.2012-057.jpg16.06.2012-060.jpg16.06.2012-062.jpg16.06.2012-065.jpg16.06.2012-069.jpg16.06.2012-071.jpg16.06.2012-072.jpg16.06.2012-078.jpg16.06.2012-081.jpg16.06.2012-096.jpg16.06.2012-117.jpg16.06.2012-124.jpg16.06.2012-136.jpg16.06.2012-148.jpg16.06.2012-153.jpg16.06.2012-162.jpg16.06.2012-164.jpg16.06.2012-171.jpg16.06.2012-178.jpg16.06.2012-180.jpg16.06.2012-183.jpg16.06.2012-184.jpg16.06.2012-186.jpg16.06.2012-191.jpg16.06.2012-194.jpg16.06.2012-198.jpg16.06.2012-204.jpg16.06.2012-205.jpg16.06.2012-217.jpg16.06.2012-219.jpg16.06.2012-228.jpg16.06.2012-230.jpg16.06.2012-233.jpg16.06.2012-236.jpg16.06.2012-238.jpg16.06.2012-245.jpg16.06.2012-247.jpg16.06.2012-251.jpg16.06.2012-258.jpg16.06.2012-279.jpg16.06.2012-280.jpg16.06.2012-287.jpg16.06.2012-288.jpg16.06.2012-289.jpg16.06.2012-290.jpg16.06.2012-308.jpg16.06.2012-310.jpg16.06.2012-318.jpg16.06.2012-326.jpg16.06.2012-329.jpg16.06.2012-332.jpg16.06.2012-335.jpg16.06.2012-336.jpg16.06.2012-337.jpg16.06.2012-338.jpg16.06.2012-341.jpg16.06.2012-345.jpg16.06.2012-347.jpg16.06.2012-351.jpg16.06.2012-354.jpg16.06.2012-356.jpg16.06.2012-360.jpg16.06.2012-365.jpg16.06.2012-366.jpg16.06.2012-367.jpg16.06.2012-373.jpg16.06.2012-380.jpg16.06.2012-386.jpg16.06.2012-396.jpg16.06.2012-400.jpg16.06.2012-412.jpg

Feedback der Teilnehmer :

:-)

 Hallo Ute, Hallo Gert,

vielen Dank für ein sehr gelungenes Wochenende. Es hat wie immer sehr viel Spaß gemacht und wir haben eine Menge gelernt.

Mal ganz abgesehen davon, dass ich es immer wieder beeindruckend finde wie anschaulich Gert selbst komplizierte Sachverhalte anschaulich erklärt und auf jeden einzelnen Teilnehmer unaufgefordert eingeht war auch die Organisation drum herum einfach nur perfekt.

Die Hunde konnten sich ganz entspannt draußen kennen lernen, der Seminarraum war groß und wohltemperiert und auch die Versorgungslage für Modelle und Fotografen war hervorragend.

Auch wenn alle bei der Bildbesprechung Zweifel an ihren Werken hatten, bin ich der Meinung dass sich unsere Ergebnisse durchaus sehen lassen können. Der Unterschied zu vorher geschossenen Fotos von Luna ist z.B. doch erheblich.

Die drei Workshops die ich nun bei dir mitgemacht habe haben mir wieder richtig Lust aufs Fotografieren gemacht und mit der erlernten Technik und dem neuen Hintergrundwissen macht das Üben so richtig Spaß.

Bin gespannt was du dir noch alles so einfallen lässt und freue mich auf ein nächstes mal.

Liebe Grüße
Jürgen

PS: Bewegungsfotos gibt es von mir keine, da kein einziges was geworden ist. Aber noch ist nicht aller Tage Abend. Grins!

:-)

Liebe Ute, lieber Gert,

euer Workshop “Tierfotografie”: ein toller Workshop! Durchwegs gelungen!
Die wichtigen Rahmenbedingungen haben schon für einen super Einstieg gesorgt: wir hatten zu Beginn die Möglichkeit, die Hunde ohne Leine aneinander zu gewöhnen; man konnte sie mit in den Seminarraum nehmen, ohne dass sie “übereinander” lagen; zum Überleben unserer Star-Models war ebenfalls in Form von Wasser samt Näpfen und natürlich Leckerlis gesorgt.
Tja, und eure Tipps für schönere Fotos sind einfach perfekt. Da ihr anhand von Beispielen erklärt, sind sie sofort umsetzbar und einleuchtend. Die spätere Besprechung der Fotos hat mir auch sehr viel gebracht: Tipps, was man hätte besser machen können, aber auch Hinweise, warum ein Foto “gut” ist – auf diese Punkte kann man nun etwas mehr achten.
So schöne Fotos habe ich bisher noch nicht von meinem Hund gemacht. Selbst die Bewegungsfotos funktionieren schon – auch wenn mangels Übung ein Großteil noch entsorgt werden muss. Ich habe euch zwei gelungene Bewegungs-Fotos noch in die Dropbox gestellt.

Es war bestimmt nicht mein letzter Workshop bei euch, mit Feuereifer werde ich jetzt aber erst mal das am Wochenende Gelernte üben.

Viele liebe Grüße
Nicole

:-)

Liebe Ute, lieber Gert,

wir können Euch nur für dieses supertolle Wochenende danken!!!
Es hat einfach riesigen Spaß gemacht und wie man sieht, sind wirklich klasse Bilder dabei herausgekommen.
Vielen lieben Dank für die tollen Tipps und die 1A-Versorgung von Mensch und Hund! Ihr habt wirklich an alles gedacht!
Da ich ja bereits 2 Fotokurse bei Dir belegt hatte, wusste ich, dass Du das Wissen an uns sehr gut vermitteln wirst – da hatte ich keinerlei Bedenken. Als Team (Ute und Du) seid Ihr allerdings unschlagbar!
Das Wochenende hatte wirklich nur einen einzigen Nachteil – es ist viel zu schnell vergangen! Wir werden aber noch lange davon zehren und mit viel Spaß das Erlernte anwenden.
Und sicherlich werden wir uns wiedersehen!

Wir danken Ute und Dir für die schönen, lehrreichen Stunden!
Bis bald
Karin und Melanie